Einmaleins und ABC- direkt an der Ostsee!

Unsere Grundschule entstand im August 2004 aus den Grundschulteilen der Realschulen Klütz und Boltenhagen. Die derzeit zwei- bzw. dreizügige Grundschule wird von etwa 200 Schülern aus den Gemeinden Ostseebad Boltenhagen und Damshagen sowie der Stadt Klütz mit ihren Ortsteilen besucht. Das 1956 erbaute Schulgebäude wurde bis 2009 schrittweise saniert. Die zweckmäßig ausgestatteten Klassenräume, verschiedene Fachunterrichtsräume sowie das Computerkabinett und die Schulbibliothek „Buchstöberkiste“ bieten gute Lern- und Arbeitsbedingungen. Auf dem Schulgelände haben wir einen neuen Sportplatz, einen Schulgarten und den Hort „Neptun's Kinnings“. Durch eine komplette Umgestaltung der Außenanlagen entstanden 2016 auf dem Schulhof vielfältige Bewegungsangebote für die großen Pausen und den Nachmittagsbereich.

Unser Lehrerteam arbeitet engagiert an der Weiterentwicklung der Sozial-, Lese- und Medienkompetenz und stellt sich offen und kooperativ den neuen Herausforderungen der Inklusion.

In Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Schulförderverein und regionalen Kooperationspartnern finden zahlreiche Veranstaltungen, schulinterne Wettbewerbe und vielfältige Projekte statt. Unsere Grundschule belegte im Schulwettbewerb „Wir in MV- Fit und sicher in die Zukunft!“ mehrfach vordere Platzierungen.