Lernen in der häuslichen Umgebung

Sehr geehrte Eltern,

ab morgen können Sie Einsicht in die Wochenpläne der einzelnen Jahrgangsstufen nehmen. Wir haben zunächst Aufgaben für Deutsch und Mathematik erstellt und auf die einzelnen Tage verteilt.

Damit das eigenständige Lernen in der häuslichen Umgebung gelingt, möchten wir Ihnen einige Hinweise mit auf den Weg geben.

  1. Strukturieren Sie den Tagesablauf der Kinder. Planen Sie an jedem Tag zur gleichen Zeit an einem festen Ort die Erledigung des Wochenplanes ein.
  2. Erledigen Sie die Aufgaben zusammen mit Ihren Kindern.
  3. Beachten Sie die Vorgaben genau.
  4. Sparen Sie nicht mit Lob und leisten Sie echte Hilfe!
  5. Planen Sie verschiedene Aktivitäten ein, z. B. gemeinsame Gesellschaftsspiele, Kinderfernsehprogramm (Sendung mit der Maus, Löwenzahn), Aktivitäten draußen (Spaziergänge und kleine Fahrradtouren).
  6. Auch Lernprogramme und interaktive Lernportale können zur Freude am Lernen beitragen (grundschulstoff.de, schlaukopf.de, einmaleinsüben.de). Alle Schüler der Klassenstufen 2 bis 4 haben einen Zugang zu Antolin (www.antolin.de). Nutzen Sie außerdem Apps wie Anton oder Einfach vorlesen.

Jetzt downloaden

App: Anton

Jetzt downloaden

App: Einfach vorlesen

Zurück