Kinder freuen sich über Frühstück und lassen die Drachen fliegen

Restaurant „Zur Düne“ hat Patenschaft über die Klasse 1 c übernommen

Artikel aus dem Ostsee-Anzeiger vom 19. Oktober 2016 [link]

Plötzlich ein Schulkind: Erstklässler werden begrüßt

In Boltenhagen (Nordwestmecklenburg) wurden am Sonnabend 54 Mädchen und Jungen eingeschult. Sie erlebten ein buntes Programm, das von den Schülern der zweiten Klasse veranstaltet wurde. (Foto: Jana Franke)

Ostseezeitung vom 03.09.2016 [link]

Boltenhagen gewinnt den Landespokal

Grundschule siegt zum zweiten Mal beim Schulprojekt / Showtruck von Antenne MV bei der Siegerparty

Ostseezeitung vom 22.7.2016 [link]

Frühstücks-Leckereien für Erstklässler

Patenschaftsvertrag zwischen Dorfhotel und der Klasse 1 a geschlossen

Boltenhagen – Ein Frühstücksbüffet mit Aufschnitt, viel Obst und anderen Leckereien servierte Carsten Heinrich, Küchenchef im Dorfhotel der Weißen Wiek, vor einer Woche am Kindertag den Schülerinnen und Schülern der Klasse 1 a der Grundschule Boltenhagen. Nach einem langen Fußmarsch von ihrer Schule bis an das andere Ende des Ostseebades nach Tarnewitz ließen sie sich da nicht zweimal bitten und griffen gerne zu. Als Dankeschön überraschten sie den Küchenchef mit einem selbstgemalten Foto.Aktionen wie diese, gemeinsame Feiern uvm. soll es auch in Zukunft zwischen dieser Klasse und dem Dorfhotel geben. Denn am 1. Juni wurde ein Patenschaftsvertrag geschlossen. „Wir sind hier und möchten uns in der Region einbringen“, nennt die stellvertretende Direktorin Gabriele Jelcho den Grund für das Engagement. Die Grundschule würde man jederzeit gerne unterstützen, tut das bereits seit längerer Zeit auf vielfältige Art und Weise. Zu Ostern und Weihnachten warten zum Beispiel auf die Kinder der Patenklassen immer Überraschungen. Neben der 1a betrifft das auch die 1 b, mit der es seit dem Schuljahresbeginn ebenfalls eine enge Zusammenarbeit gibt. Außerdem unterstützt das Dorfhotel die Schule bei Veranstaltungen und anderen Aktivitäten. So wie zum Beispiel beim Schwimmunterricht. Seit der Schließung der Ostseetherme können Boltenhagens Grundschüler die Schwimmhalle des Dorfhotels dafür nutzen. Ab September wird das wieder der Fall sein. dh

Ostsee Anzeiger vom 8. Juni 2016

Zwischen Literaturhaus und Schloss Bothmer

Kinder stellen Nordwestmecklenburg vor. Heute: Mit Raphael Birzer und Emily Zimmermann in Klütz.

Klütz - Ob Uwe Johnson je in Klütz war, ist nicht belegt. In seinem Werk “Jahrestage” gibt es dennoch zahlreiche Bezüge, die vermuten lassen, dass sein fiktiver Ort “Jerichow” die Kleinstadt Klütz ist. Das Literaturhaus “Uwe Johnson” in einem ehemaligen Getreidespeicher aus dem Jahr 1890 erinnert mit einer beeindruckenden Dauerausstellung an den Schriftsteller. Das Haus ist zudem Stadtinformation, Bibliothek und kulturelle Begegnungsstätte. Und so wundert es nicht, dass die Tour mit Raphael Birzer und Emily Zimmermann am Literaturhaus beginnt. Beide “Stadtführer” sind neun Jahre alt und besuchen die Grundschule in Boltenhagen. Raphael ist begeisterter Fußballer, kickt in der E-Jugend des SV Klütz und lernt in der Musikschule Akkordeon. Emily ist Leichtathletin im SV Blau-Weiß Grevesmühlen, geht in Boltenhagen segeln und spielt Klavier. Für den Rundgang durch Klütz haben sie sich folgende Stationen vorgenommen: Kirche, Windmühle, “Müllereiche”, Schloss Bothmer und die historische Kleinbahn “De Lütt Kaffeebrenner”. Auf keinen Fall fehlen darf auch die Staudengärtnerei, die die Besucher vor allem im Sommer mit einer farbenfrohen Blütenpracht begeistert. Die Gärtnerei liegt “Im Thurow”, eine der ältesten Straßen von Klütz. “Und dann müssen wir zum Fußballplatz. Ohne den wäre Klütz nämlich nicht Klütz”, sagt Raphael Birzer. Vor einigen Jahren ist er mit seiner Familie aus Hessen in den Klützer Winkel gezogen und fühlt sich dort wohl. “Hier haben wir alles, was wir brauchen. Und mit der Wohlenberger Wiek sogar einen tollen Strand”. cb

Ostsee-Anzeiger vom 8. Juni 2016

Fit für die EM: Boltenhagens Grundschüler kicken jetzt

Die Grundschule Boltenhagen und der SV Klütz haben einen Kooperationsvertrag (DFB-Doppelpass 2020 – Schule und Verein ein starkes Team) unterzeichnet.

Ostsee-Zeitung vom 7.6.2016 [link]

Medical Task Force im Klassenzimmer

Artikel in der Ostsee-Zeitung vom 27.01.2016

Boltenhagener Grundschulklasse macht sich mit Erster Hilfe vertraut und lernt Rettungsdienste kennen.

Foto: Cornelia Roxin

[Link (payed content)]

Lernen und lachen mit Rainer Rudloff

Artikel aus der Ostseezeitung vom 16.1.2016

Auf Einladung des Literaturhauses „Uwe Johnson“ in Klütz ist der „Herr der Stimmen“ Rainer Rudloff mit verschiedenen szenischen Lesungen zu Gast im Literaturhaus sowie in der Grundschule Boltenhagen.

[Link (payed content)]

Tanzweltmeister bringt Schülern gutes Benehmen bei

Artikel aus der Ostsee-Zeitung vom 7.1.2016

Michael Hull löst seinen Wetteinsatz von „Deutschland bewegt sich“ ein / In Klütz erklärt er den Abschlussklassen Benimmregeln

Foto: Malte Behnk

[link (payed content)]

Grundschüler singen Weihnachtsmusical für Senioren

Ostsee-Zeitung vom 8.12.2015

Das Seehotel Großherzog von Mecklenburg hatte Bewohner der DRK-Wohnanlage und des betreuten Wohnens in Klütz eingeladen.

[link (payed content)]

Grundschüler begeistern mit ihren Lesekünsten

Ostsee-Anzeiger vom 25. November 2015

Regionaler Vorlesewettbewerb im Klützer Literaturhaus

Klütz – Als die zehnjährige Ronja Paap aus ihrem Buch ‘Fischbrötchen’ einige Passagen vorlas, konnte sich das Publikum ein Lachen kaum verkneifen. Es war einfach so lustig geschrieben und so eindrucksvoll von der Viertklässlerin aus Boltenhagen vorgetragen. Auch Ronja hätte wohl gerne gelacht. Aber sie behielt vor den Zuschauern die Fassung. Beim Vorlesewettbewerb im Klützer Literaturhaus ‘Uwe Johnson’ las sie tapfer weiter vor Eltern, Lehrern, Mitschülern, Freunden und einer Jury, die das Vorgetragene bewertete …

[link]

Ministerin las vor Schülern

Ostsee-Anzeiger vom 25.11.2015

Heike Polzin zu Besuch in der Grundschule Boltenhagen

[link]

Kinder tischen festlich auf

Ostsee-Zeitung vom 21.11.2015

Die Grundschule lädt am 4. Dezember zum Adventsbasar ein

[link (payed content)]

Grundschüler lesen um die Wette

Ostsee-Zeitung vom 20.11.2015

Dritt- und Viertklässler aus den Schulen in Boltenhagen und Kalkhorst zeigten ihr Talent als Vorleser

[link (payed content)]